QUATUR-Tester werden

Im Auftrag von Autohäusern / Automobil-Herstellern und in Zusammenarbeit mit einschlägigen Prüfinstituten testen wir die Arbeits- und Servicequalität von Kfz.-Werkstätten!

Sobald  der nächste Werkstatttest in Ihrer Umgebung stattfindet und  Ihr  Fahrzeug geeignet ist, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und informieren Sie über die Details des Testeinsatzes. Nun entscheiden Sie, ob Sie den Test mit uns durchführen möchten. Wenn ja, wird ein Termin mit  einem Sachverständigen des Quatur-Teams vereinbart. Sie treffen sich mit dem Sachverständigen bei Ihnen zu Hause oder in der näheren Umgebung. Der Sachverständige erläutert  Ihnen den genauen Testablauf und präpariert an Ihrem Fahrzeug wenige kleine Mängel. Diese Mängel sind nicht sicherheitsrelevant und verursachen auch keine erheblichen Mehrkosten. Das Fahrzeug wird in die Fachwerkstatt verbracht. Dort wird eine inspektion in Auftrag gegeben. Nach Testaufdeckung im Autohaus wird Ihr Fahrzeug durch den Sachverständigen auf die präparierten Mängel nachkontrolliert. Für die Beantwortung eines vom Hersteller festgelegten Fragebogens erhalten Sie als Testkunde eine Aufwandsentschädigung. Die Aufwandsentschädigung kann als direkte Verrechnung mit der Inspektionsrechnung oder in bar erfolgen. Die Höhe der Erstattung fällt, je nach Hersteller und Fahrzeugtyp, unterschiedlich aus, beträgt aber mindestens 100,– Euro. Zum Abschluss beantworten Sie noch ein paar Fragen zum Kundenservice und zu Ihrer Kundenzufriedenheit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns als Quatur Werkstatttester!. 

Nachdem Sie sich über unser online-Formular angemeldet haben, prüfen wir, ob und wann für Ihr Fahrzeugmodell ein Werkstatttest in Ihrer Nähe durchgeführt werden kann. Daraufhin kontaktieren wir Sie persönlich per Telefon oder per Email und besprechen mit Ihnen die notwendigen Voraussetzungen, wie z. B. Inspektionsfähigkeit und Alter Ihres Fahrzeugs und nehmen weitere Angaben zu Ihrem Pkw oder Nfz. auf. Wir erklären Ihnen den genauen Testablauf, beantworten Ihre Fragen und nennen Ihnen den Sachverständigen, der Sie beim Werkstatttest begleiten wird. Mit dem benannten Sachverständigen stimmen Sie letztendlich den Testtermin im Autohaus ab.

Wir suchen Deutschlandweit Werkstatttester für alle Automarken. In Österreich und in der Schweiz können sich ebenso alle Pkw- oder Nfz.- Besitzer als Werkstatttester bei uns anmelden.

NEIN. Sie können auch nach der Registrierung Ihre Teilnahme jederzeit widerrufen. Dafür bitten wir Sie lediglich, uns eine kurze Info zukommen zu lassen.

Normalerweise benötigen Sie für den Werkstatttest nicht länger als einen Tag. Sollten Zusatzarbeiten, wie z. B. der Austausch von Bremsscheiben, Zahnriehmen o.ä. anfallen, kann sich die Zeit, in der Ihr Fahrzeug in der Werkstatt bleibt, entsprechend verlängern. Jedoch müssten Sie für die Vorbereitung und Beantwortung einiger Fragen einen Zeitaufwand von ca. 30 Min. einplanen.

Ein Sachverständiger des Quatur Test-Teams vereinbart mit Ihnen einen Termin zur Begutachtung Ihres Fahrzeugs. Er dokumentiert  bereits vorhandene Mängel und präpariert bei Bedarf Ihr Fahrzeug noch mit zusätzlichen kleinen Fehlern. Außerdem gibt er Ihnen weitere wichtige Informationen zum Testablauf und beantwortet offene Fragen.

Nach Ende des Tests wird unser Sachverständiger Ihr Fahrzeug überprüfen und dafür sorgen, dass nicht erkannte Mängel beseitigt werden. So gewährleisten wir, dass Sie Ihr Fahrzeug in einem einwandfreien Zustand zurückerhalten.

Die Rechnungsstellung ist noch Teil des Tests. Sie begleichen zunächst die Rechnung und erhalten von uns nach Testaufdeckung die vereinbarte Erstattung noch vor Ort in bar oder als Gutschrift zurück. Sollten die Gesamtkosten höher sein als die Erstattungssumme, begleichen Sie lediglich den Differenzbetrag. Vor der Inspektion sollte Ihre Werkstatt sie jedoch genau über die anfallenden Kosten informieren, so dass Sie keine bösen Überraschungen erleben. Wenn bei der Inspektion Reparaturbedarf festgestellt wird, setzt sich die Werkstatt mit Ihnen in Verbindung, um Ihr Einverständnis für die Behebung der Mängel einzuholen. Zusatzarbeiten sind nicht zwingend Bestandteil eines Testszenario.

Sollten Sie den vereinbarten Termin doch nicht  wahrnehmen können, ist es möglich, ihn zu verschieben. In diesem Fall kann es jedoch vorkommen, dass wir Ihnen den gewünschten Alternativtermin nicht anbieten können, wenn dieser bereits durch andere Testkunden belegt ist. Gerne versuchen wir jedoch Ihre Wünsche zu berücksichtigen.

Beantworten wir Ihnen gern persöhnlich unter: 03222-9979900 oder auch per Email an: mails@quatur.de.


Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und erkläre mich mit dieser einverstanden. Ein widerruf ist jederzeit per e-mail an mails@quatur.de möglich.

* Pflichtfelder

Wir nehmen den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.